Dr. Lukas Panzenböck

Dr. Lukas Panzenböck

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie,
Wirbelsäulenchirurgie

  • Tätig an der Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädisches Spital Speising, Wien
  • Lehrtätigkeit an der Medizinischen Universität Wien
  • Committee Member der Eurospine
  • Mitglied der North American Spine Society (NASS)
  • Mitglied der AOSpine, die weltweit führende akademische Community für innovative Bildung und Forschung in der Wirbelsäulenversorgung
  • Mitglied der europäischen Wirbelsäulengesellschaft (EUROSPINE)
  • Mitglied der deutschen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (DWG)
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie (ÖGU)
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie (ÖGOuT)
  • Internationaler Experte im Leading Medicine Guide

Über mich:

Dr. Lukas Panzenböck ist an der österreichweit einzigen wirbelsäulenchirurgischen Abteilung am Orthopädischen Spital Speising tätig. Dort absolvierte er, neben weiteren Aufenthalten am Unfallkrankenhaus Meidling sowie dem Krankenhaus St. Josef Braunau, seine Facharztausbildung. Die klinische Tätigkeit im Orthopädischen Spital Speising erlaubt ihm, auf ein großes Expertenteam zurückzugreifen, um auch komplexe Fälle interdisziplinär besprechen und umfassend behandeln zu können.

Neben wirbelsäulenchirurgischen Hospitationen an anderen Häusern ist Dr. Panzenböck international mit anderen Experten vernetzt und aktiv in mehreren Fachgesellschaften tätig.

Darüber hinaus betreibt er umfassende Lehr- sowie Vortragstätigkeit auf nationalen und internationalen Fortbildungen, beispielsweise als Ausbildungsbeauftragter der europäischen Wirbelsäulengesellschaft für Chirurgen im Rahmen des europäischen Wirbelsäulendiploms. Sein Forschungsgebiet, das auch internationale Förderungen erhält, umfasst Infektionen und deren Therapie bei orthopädischen Eingriffen.

Die Kombination aus konservativer, operativer sowie wissenschaftlicher Tätigkeit erlaubt die richtige Therapie zu jedem Zeitpunkt im Behandlungsverlauf. Einerseits können neueste ambulante Therapien angeboten werden, in Akutfällen aber auch eine stationäre Aufnahme zur weiteren Abklärung und Behandlung erfolgen. Ist tatsächlich eine Operation notwendig, wird ein interdisziplinäres Team renommierter Experten am Orthopädischen Spital Speising in die Behandlung eingebunden.

Weitere Ordination

Ärzte im Zentrum
Grenzgasse 11
3100 St. Pölten
Web: www.zentrum.at
Telefon: 02742 / 32307




Folgen Sie uns


Sie finden uns auf:




Impressum



Dr. Lukas Panzenböck
Facharzt für Orthopädie und Traumatologie
Hauptstraße 59/2
3021 Pressbaum


Medizin im Wienerwald, Hauptstraße 59/2, 3021 Pressbaum